Zahl der Woche: CO2-Emissionen aus Stromerzeugung

wurden 2017 pro Kilowattstunde ausgestoßen. Der Wert sank damit erstmals unter die 500-Gramm-Grenze. Das ist vor allem ein Erfolg der Erneuerbaren. Doch für die Klimaziele ist der Wert noch zu hoch.


Zurück zur Übersicht »