MEINUNG & POSITION

Ökostrom EM: Deutschland nur auf Platz 11

Unser EM-Ökostrom-Ranking zeigt: Deutschland ist nur 11., Grafik: LichtBlick
Unser EM-Ökostrom-Ranking zeigt: Deutschland ist nur 11., Grafik: LichtBlick

Am 10. Juni wird in Frankreich die Fußball Europameisterschaft mit dem ersten Spiel angepfiffen. Vorher hat LichtBlick alle Teilnehmerländer in Sachen Ökostromerzeugung unter die Lupe genommen. Auf unserem Spielfeld: die aktuellen Daten zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen von Eurostat. Danach ist Deutschland alles andere als europameisterlich: gerade mal Platz 11 unter allen 24 Teilnehmerländern der Fußball Europameisterschaft 2016 erreicht die Bundesrepublik. 28,2 Prozent des Bruttostromverbrauchs stammt hierzulande aus Erneuerbaren.

Ökostrom EM-Meister Island

Der Meistertitel geht nach der EU-Statistik an Island. Dort werden 97,1 Prozent des Stromverbrauchs aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt. Auch Länder wie Österreich (70 %), Schweden (63,3 %), Schweiz (55,8 %) oder Portugal (52,1 %) liegen beim Ökostrom weit vor Deutschland. Das Gastgeberland der Fußball EM 2016, Frankreich, liegt mit 18,3 Prozent ebenfalls weit abgeschlagen auf Platz 14 unter den Teilnehmerländern.

Unter den EM-Teilnehmerländern beim Ökostrom weit abgeschlagen, Foto: pixabay/stux
Unter den EM-Teilnehmerländern beim Ökostrom weit abgeschlagen, Foto: pixabay/stux

Ambitionierte Ausbaumengen statt Begrenzung in EEG

Das Ergebnis unserer Ökostrom EM zeigt, dass die Entscheidung der Bundesregierung, mit der Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland deutlich zu begrenzen, nicht sinnvoll ist.  Vielmehr verdeutlichen die Zahlen der EU-Statistik, dass in die EEG-Reform verlässliche und ambitionierte Mindestausbaumengen für Ökostrom aufgenommen werden müssten. Mit der massiven Deckelung des Zubaus regenerativer Kraftwerke, droht Deutschland ansonsten weiter abgehängt zu werden. Um Europameister zu werden, braucht Deutschland – um in der Fußball-Sprache zu bleiben – einen „Ausbau-Stürmer“ und kein „Foul“!


Zurück zur Übersicht »

Artikel kommentieren


Ich habe die Datenschutzhinweise von LichtBlick, insbesondere die Hinweise zur Kommentarfunktion und dem dort erläuterten Zweck der Datenverarbeitung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an datenschutz@lichtblick.de.