MEINUNG & POSITION

Energiewende: Journalisten klären auf

Die Energiewende ist ein komplexes Thema - Journalisten können für mehr Verständnis sorgen, Foto: PublicDomainPixabay, RalphGL
Die Energiewende ist ein komplexes Thema – Journalisten können für mehr Verständnis sorgen, Foto: PublicDomainPixabay, RalphGL

Die Energiewende ist das Innovationsprojekt des 21. Jahrhunderts. Doch für die Bürgerinnen und Bürger sind die komplexen Zusammenhänge oft nur schwer zu durchschauen. Den Medien kommt als Mittler zwischen Politik, Verbänden, Unternehmen und Bürgern eine Schlüsselrolle zu. Auch deshalb unterstützt LichtBlick den Journalistenpreis „deutschland hat unendlich viel energie“.

Seriöse Information ist eine Kernaufgabe der Energiewende

Wie setzt sich eigentlich der Strompreis zusammen? Und warum steigt die EEG-Umlage? Wieviel neue Netze braucht das Land? Warum wird wieder mehr Kohlestrom produziert? Fragen, auf die es in aller Regel keine einfachen Antworten gibt. Damit die Bürgerinnen und Bürger das Megaprojekt Energiewende verstehen, sind vor allem die Medien gefragt, komplexe Themen anschaulich zu vermitteln.

Genau diese Anstrengung belohnt der Journalistenpreis „deutschland hat unendlich viel energie“ der Agentur für Erneuerbare Energien, der am kommenden Donnerstag in Berlin vergeben wird. Zusätzlich wird ein Sonderpreis für das Thema „Erneuerbare Energie vor Ort“ ausgelobt. 10.000 Euro Preisgeld winken den Nominierten in den vier Kategorien Print/Online, Hörfunk, Fernsehen und Fotografie.

LichtBlick unterstützt die Preisverleihung – denn seriöser, aufklärender Journalismus hat eine Schlüsselfunktion zum Gelingen der Energiewende. In der kommenden Woche berichten wir hier im LichtBlickBlog über die diesjährigen Preisträger.


Zurück zur Übersicht »

1 Kommentar

  • managerfragen.org sagt:

    Tipp: Mit dem Trialog zur Energiewende organisiert die HUMBOLDT-VIADRINA einen Dialog, in dem Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die Rahmenbedingungen für eine gemeinsam getragene und erfolgreiche Umsetzung der Energiewende diskutieren.

    Sie können ab sofort exklusiv am Online-Dialog teilnehmen – im Themenpavillon zur Energiewende von managerfragen.org. Mitmachen – fair. öffentlich. direkt.

    http://managerfragen.org/Pavillon.html?pId=39


Artikel kommentieren


Ich habe die Datenschutzhinweise von LichtBlick, insbesondere die Hinweise zur Kommentarfunktion und dem dort erläuterten Zweck der Datenverarbeitung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an datenschutz@lichtblick.de.