LICHTBLICKER

LichtBlicker spenden für Obdachlosenhilfe

In knapp zehn Monaten ist schon wieder Weihnachten. Wir bei LichtBlick haben daher einmal unser Lager aufgeräumt und haben so einiges durch einen Verkauf für einen guten Zweck zu Geld gemacht.

LichtBlick-Spenden gehen an die Hamburger Obdachlosenhilfe Alimaus, Foto: LichtBlick
LichtBlick-Spenden gehen an die Hamburger Obdachlosenhilfe Alimaus, Foto: LichtBlick

Engagement auf vielen Wegen

LichtBlick engagiert sich seit vielen Jahren auf unterschiedliche Weise: In Ecuador schützen wir seit fast 15 Jahren Regenwald-Flächen. Mit unserem Stromtarif KiezStrom unterstützen wir soziale Projekte in Hamburg. Auch viele LichtBlicker engagieren sich – in einem Ehrenamt, in ihrem Sabbatical oder als LichtBlicker. So konnten die Kolleginnen und Kollegen vor einigen Wochen „alte“ Geschenke, wie Reisetaschen, Lautsprecher und ähnliches kaufen, die über die letzten Jahre als Weihnachtsgeschenke verteilt, aber nicht abgeholt oder zurückgegeben worden sind.

Spende für Hamburger Alimaus

Durch den Verkauf sind über 3.000 Euro zusammengekommen. Vor einigen Tagen konnten wir an die Obdachlosen-Einrichtung Alimaus den Scheck überreichen. Schon seit 1992 leisten der Hilfsverein St. Ansgar e. V. und die angeschlossene Alimaus auf St. Pauli wunderbare Arbeit für den Stadtteil. Mehr als 200 ehrenamtliche Mitarbeiter sorgen dafür, dass Bedürftige sich aufwärmen, satt essen und Kraft tanken können – Kleiderkammer sowie medizinische und sanitäre Hilfe inklusive.

Wir freuen uns, dass wir die Obdachlosenhilfe in unserer Nachbarschaft unterstützen können. Und wir werden sicher in diesem noch weitere Spenden bei LichtBlick sammeln und weitere Projekte unterstützen.

 

 


Zurück zur Übersicht »

Artikel kommentieren


Ich habe die Datenschutzhinweise von LichtBlick, insbesondere die Hinweise zur Kommentarfunktion und dem dort erläuterten Zweck der Datenverarbeitung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an datenschutz@lichtblick.de.