LICHTBLICKER

LichtBlicker sorgen für Lichtblicke

LichtBlick unterstützt gemeinsam mit unseren Kunden Regenwald-Schutzprojekte in Ecuador, fördern mit unseren Tarifen KiezStrom und Strom09 soziale Projekte in Hamburg und Dortmund. Wir setzen uns als gesamtes Unternehmen auf unterschiedlichen Wegen für die Energiewende und den Klimaschutz ein.

Jedes Jahr sammeln wir LichtBlicker mit unseren Tischkicker-Spielen Spenden für soziale Einrichtungen, Foto: LichtBlick
Jedes Jahr sammeln wir LichtBlicker mit unseren Tischkicker-Spielen Spenden für soziale Einrichtungen, Foto: LichtBlick

14.000 Euro für soziale Zwecke

Doch auch jeder einzelne LichtBlicker kann sich bei uns ganz einfach engagieren. Mit jedem Tischkicker-Spiel, das über das Jahr in den Pausen gespielt wird, erhöhen sie die Spendensumme für die von uns ausgewählten sozialen Projekte. Und bei uns wird viel gekickert. Hinzu kommen Einnahmen aus internen Verkäufen. So konnten wir dieses Jahr wieder eine Spendensumme von 3.900 Euro zusammenbekommen. Seit Beginn der Aktion im Jahr 2010 haben wir bereits mehr als 14.000 Euro an soziale Einrichtungen spenden können.

Engagierte LichtBlicker

An wen die Spendengelder gehen, können alle LichtBlicker mitentscheiden. In diesem Jahr freuen wir uns, das Kinderhospiz Sternenbrücke sowie den Verein Nestwärme e.V. Deutschland unterstützen zu können.

Und auch in diesem Jahr werden viele LichtBlicker ihre Pause wieder am Kickertisch verbringen, um möglichst viele Spenden zu sammeln.

Jetzt zu LichtBlick wechseln und auch ein Zeichen setzen

Übrigens: Wer sich für eines unserer Stromprodukte entscheidet, bekommt nicht nur 100 Prozent Ökostrom, sondern engagiert sich zum Beispiel für den Regenwaldschutz in Ecuador. Pro Monat und Kunde stellen wir einen Quadratmeter Regenwald unter Schutz. Wenn Sie jetzt ein Zeichen für die Energiewende und den Klimaschutz setzen wollen, wechseln Sie zu LichtBlick – wer bis zum 30. Juni LichtBlicker wird, bekommt bis Ende des Jahres die Grundgebühr geschenkt.


Zurück zur Übersicht »

Artikel kommentieren


Ich habe die Datenschutzhinweise von LichtBlick, insbesondere die Hinweise zur Kommentarfunktion und dem dort erläuterten Zweck der Datenverarbeitung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an datenschutz@lichtblick.de.