LICHTBLICKER

Erfolgsfaktor Familie

Erfolgskontor Familie, Foto: Erfolgsfaktor Familie
Erfolgskontor Familie, Foto: Erfolgsfaktor Familie

LichtBlick ist dem Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ des Bundesfamilienministeriums beigetreten. Wir haben uns dem Netzwerk angeschlossen, weil wir bei LichtBlick davon überzeugt sind, dass in unserer Gesellschaft mehr Möglichkeiten geschaffen werden müssen, Arbeit und Freizeit in Einklang zu bringen.

Junge Mitarbeiter mit Familie

Dazu bieten wir schon heute flexible Arbeitszeiten an. LichtBlicker, die kurzfristig keine Kinderbetreuung haben, etwa weil die Tagesmutter erkrankt ist, können auf Kosten des Unternehmens einen „Notfallkindergarten“ in Büronähe nutzen. Und seit letztem Jahr haben wir erstmals eine Führungskraft in Teilzeit: eine junge Mutter.

Wir sind ein junges Unternehmen mit vielen jungen Mitarbeitern. Und besonders in den letzten Jahren haben viele von uns Kinder bekommen. Unsere Mitarbeiter, die LichtBlicker, sind uns wichtig, sie machen unser Unternehmen aus. Deswegen werden wir auch weiterhin Möglichkeiten suchen und nutzen, das Miteinander von Familie und LichtBlick-Arbeit zu erleichtern.

Ein Beitrag von Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender von LichtBlick


Zurück zur Übersicht »

Artikel kommentieren