LICHTBLICKER

Kommentarregeln

Liebe Blog-Leser,
wir suchen den direkten und offenen Dialog mit Ihnen. Deshalb haben wir klar definierte Regeln, wie wir mit Kommentaren im LichtBlickBlog umgehen. Unsere Regeln schützen Sie und andere Teilnehmer und schaffen den Rahmen für unsere Kommentarfunktion.

1. Alle Kommentare werden direkt freigeschaltet. Die Kommentare geben ausschließlich die Meinung der Verfasser wieder.

2. Genau wie in unserem Unternehmen freuen wir uns im LichtBlickBlog über einen respektvollen und freundlichen Umgang miteinander. Beiträge, die Pornografie, strafrechtlich relevante, diskriminierende, rassistische, bedrohende, beleidigende und/oder menschenverachtende Inhalte enthalten und/oder durch Links auf andere Webseiten mit entsprechenden Inhalten verweisen, sind nicht zulässig. Das gilt auch für grob unsachliche oder beleidigende Äußerungen über Wettbewerber. Wir löschen entsprechende Kommentare. Gelöschte Kommentare werden von uns kenntlich gemacht.

3. Unser Blog dient der Information und dem Austausch. Kommentare, die kommerzielle Zwecke verfolgen oder Werbung beinhalten – insbesondere durch die Einbindung von Links und/oder Verweisen – werden von uns ebenfalls gelöscht.

4. Datenschutz ist uns wichtig. Wenn Sie einen Kommentar schreiben, bitten wir Sie Ihren Namen (Sie können auch einen Nickname angeben) sowie Ihre gültige E-Mail-Adresse anzugeben. Wir garantieren Ihnen selbstverständlich, dass Ihre E-Mail-Adresse oder andere Daten nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergereicht werden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei LichtBlick finden Sie hier.

Unsere Autoren

  • Anke Blacha
    LichtBlicker seit 2013. "Mal um die Ecke denken und Neues ausprobieren – das begeistert mich. Als LichtBlicker, als Bloggerin und bei der Suche nach neuen , spannenden Themen. In der Energiewelt passiert zurzeit so viel, doch vieles, wie unser SchwarmEnergie-Konzept lässt, sich nicht mit ein, zwei Sätzen erklären. Im Blog möchte ich diese Themen unseren Lesern näher bringen."
    Alle Beiträge von Anke Blacha
  • Gastautor
    Hier schreiben Gastautoren für das LichtBlickBlog
    Alle Beiträge von Gastautor
  • Gero Luecking
    LichtBlicker seit 1998. "Innovation im Energiemarkt hat einen Namen: LichtBlick. Unser Name ist Programm. In unserem Blog schreiben wir für und über die 'Generation reine Energie'. Wir sehen die Energiewende als die zentrale Aufgabe und Herausforderung unserer Generation an. Da wir uns bei LichtBlick der Energiewende verpflichtet fühlen, sprechen und schreiben wir darüber.“
    Alle Beiträge von Gero Luecking
  • Katinka Königstein
    LichtBlicker seit 2009. "Die Energiewelt hat sich seit meinem Start bei LichtBlick rasant gewandelt. Deutschland hat sich endlich gegen die Atomkraft und für die Energiewende entschieden. Immer mehr Ökostrom fließt ins Netz und zunehmend mehr Menschen produzieren ihren Strom selbst. Die Welt wird dezentral und erneuerbar! Im LichtBlickBlog schreibe ich über die spannenden Hintergründe dieses Wandels und über die intelligenten LichtBlick-Lösungen für eine dezentrale und vernetzte Zukunft. "
    Alle Beiträge von Katinka Königstein
  • LichtBlick
    Hier schreiben LichtBlick-Mitarbeiter, die nicht der Blog-Redaktion angehören.
    Alle Beiträge von LichtBlick
  • Mara Berg
    LichtBlicker seit 2012. "Innovativ und dynamisch – so sehe ich LichtBlick. Für mich essentielle Eigenschaften, um sich in der heutigen (Energie)welt zu behaupten. Neue Ideen ausprobieren, das tun LichtBlicker bereits erfolgreich. Im Blog berichten wir regelmäßig über Themen, die uns bewegen und darüber wie wir uns die dezentrale und vernetze Energiewelt vorstellen."
    Alle Beiträge von Mara Berg
  • Ralph Kampwirth
    LichtBlicker seit 2009. "Probleme finde ich langweilig. Mich interessieren Lösungen. Privat und beruflich. Darum bin ich LichtBlicker. Weil wir Energie neu denken. Auch mal mutige und unkonventionelle Schritte gehen. Wir krempeln den Laden einfach um. Erfinden so etwas Geniales wie SchwarmEnergie. Und bauen damit eine neue Energiewelt. Das treibt mich an - Tag für Tag."
    Alle Beiträge von Ralph Kampwirth

Zurueck zur Uebersicht »